webanwendung elearning header mdecide uni ulm

MDecide

  • web application
  • e-Learning

Die Medizinische Fakultät der Universität Ulm setzt bei der Ausbildung ihrer Studierenden und angehenden Ärzte auf den Einsatz von verschiedenen E-Learning Lösungen. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit während der Implementierung der eMed App beauftragte die Medizinische Fakultät nun erneut redPlant für die Umsetzung der E-Learning Anwendung MDecide für das interaktive und strategische Bearbeiten von Patientenfällen.

webanwendung elearning responsivedesign mdecide uni ulm

Unterwegs lernen

Egal wo Du bist, MDecide ist stets Dein Begleiter. Dank des Responsive Designs können die Studierenden die Fälle konzentriert vor dem Rechner und unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet lösen.

Studierende & Co.

Über das Signierungssystem Shibboleth können sich Studierende sowie Mitarbeiter der Universität Ulm direkt mit ihrem Uni-Account in MDecide anmelden. Sie benötigen kein weiteres Login. Zusätzlich werden verschiedene Authentifizierungsparameter abgerufen, um sicher zu stellen, dass der Studierende für MDecide freigegeben ist.

webanwendung elearning fachbereiche mdecide uni ulm

Auswahl des Fachbereichs

Neurologie, Endodontologie oder Kariologie? Damit der Studierende von der Fülle an Fällen nicht erschlagen wird, sind diese den verschiedenen medizinischen Disziplinen zugeordnet. Diese werden in übersichtlichen Kacheln dargestellt.

webanwendung elearning safety lock mdecide uni ulm

Safety First

Ist der Anwender Studierender oder Mitarbeiter der medizinischen Fakultät, sind prinzipiell alle Fälle für ihn zugänglich. Sind bestimmte Fälle nicht für die Allgemeinheit gedacht oder sollen vor Veröffentlichung noch getestet werden, können diese mit einem Passwort gesichert werden.

Verschiedene Maßnahmen

Um einen Fall zu bearbeiten, stehen dem Studierenden verschiedene Maßnahmen zur Verfügung. Der Studierende wählt aus vielen verschiedenen Möglichkeiten, wie beispielsweise der Anamnese, der Bestimmung der Diagnose und Differentialdiagnose, der Verordnung von Medikamenten und Therapien und vielem mehr aus. Alles was dazu beiträgt, seinen persönlichen Patientenfall zu klären.

webanwendung elearning koerperlicheuntersuchung mdecide uni ulm

Die richtige Strategie

Für den Studierenden sind alle zur Verfügung stehenden Maßnahmen sichtbar. Er muss strategisch entscheiden, welche Maßnahmen und in welcher Reihenfolge er diese anordnen möchte. Die ausgewählten Maßnahmen werden mit dem entsprechenden Feedback automatisch in die digitale Befundmappe übertragen. So ist der Verlauf der Behandlung gut dokumentiert.

webanwendung elearning strategie mdecide uni ulm

Jede Maßnahme - ein Unikat

Jede medizinische Maßnahme hat ihren speziellen didaktischen Hintergrund und wurde mit den Initiatoren von MDecide im Detail geplant und konzipiert. Diese Didaktik wurde bei der Umsetzung der einzelnen Maßnahmen in Bezug auf Ablauf, visueller Darstellung und Rückmeldung an den Studierenden gezielt beachtet.

webanwendung elearning befund schreiben mdecide uni ulm

Eigeninitiative

Der Studierende bekommt nicht nur von MDecide Feedback zu seinen verordneten Maßnahmen, sondern wird bei der Befundung auch immer wieder aufgefordert, beispielsweise CT-, MRT- oder Röntgenbilder in Eigenregie zu befunden und dies in die Befundmappe zu übertragen.

Der Weg ist das Ziel

Sobald der Studierende mit der individuellen Bearbeitung seines Falls zufrieden ist, kann er diesen abschließen und startet damit automatisch einen Evaluierungsprozess. Es gibt dynamische Evaluierungsinhalte, die vom Autor angelegt werden können sowie feste Bestandteile wie die Auswertung der am häufigsten gestellten Arbeits- und Differentialdiagnosen.

webanwendung elearning befundmappe mdecide uni ulm

Back to the roots

Papier ist geduldig. Möchten die Studierenden ihre erstellten Befundmappen miteinander mal nicht in digitaler Form besprechen, können sie diese ganz einfach im PDF-Format downloaden und ausdrucken.

Behind the scenes

Das redaktionelle Pflegen der Daten erfolgt über ein einfach bedienbares CMS. Die Autoren können hier die Fälle samt Text, Bild, Video und Soundinformation einpflegen und alle gewünschten Maßnahmen zu ihrem konkreten Fall anlegen. Einige Maßnahmen beruhen auf vordefinierten Listen und Strukturen, andere können vom Autor – genau abgestimmt auf den Fall – individuell eingepflegt werden.

Features

icon datasheet

Datenblatt

Die individuell zusammengestellte Befundmappe kann jederzeit als PDF exportiert werden.

icon silverstripe

Content Management

Die Inhalte können über das Content Management System SilverStripe unkompliziert eingepflegt werden.

icon shibboleth

Shibboleth

Dank Shibboleth-Authentifizierung können sich die Studierenden mit ihren Uni-Accounts anmelden.

icon responsive desktop tablet handy

Responsive Design

Das E-Learning Tool ist auf allen gängigen Browsern und Endgeräten verfügbar.